Videos

Videos von Voten im Parlament und sonstigen Auftritten

Migration, Asyl

Beiträge zum breiten Themenfeld Migrationspolitik, Zuwanderung, Asylpolitik und Grundrechte für MigrantInnen.

Netzpolitik, IT, Web...

Kommentare und interessante Links aus dem Bereich IT, Internet, Netzpolitik etc. Subjektiv und unregelmässig.

Email-Debatte NZZaS

Seit Herbst 2014 führe ich alle 14 Tage eine Email-Debatte mit Gerhard Pfister (CVP) in der NZZaS

Ernährungssouveränität

Das Gegenprojekt zur neoliberalen Landwirtschafts- politik. Fair zu Produzenten, Konsumenten und der Natur.

Home » Politik, Syndicated

CSI: Appenzell

Eingereicht on 06.08.2010 – 13:10

Der ehemalige Konkurspräsident des SC Herisau, Katastrophenminister Hans-Rudolf Merz, hat endlich seinen Rücktritt bekannt gegeben. Bereits wird spekuliert, wer aus der FDP ihn beerben könnte. Das ist absurd, denn allein durch den Schaden, den die FDP mit Merz diesem Land zugefügt hat, hat sie jeglichen Anspruch auf einen zweiten Sitz in der Regierung vergeigt. Merz hat mit seiner UBS-Filzpolitik und seiner Unfähigkeit, als Politiker zu handeln, das Vertrauen in die Politik zerstört – zumindest bei jenen, die noch nicht im Grossvater-Alter sind. Höchste Zeit für einen Neustart, um die für das Land schlimme Wahl von 2003 vergessen zu machen. Die Amtszeit von Merz ist mit einem Wort zusammenzufassen: Debakel.