Videos

Videos von Voten im Parlament und sonstigen Auftritten

Migration, Asyl

Beiträge zum breiten Themenfeld Migrationspolitik, Zuwanderung, Asylpolitik und Grundrechte für MigrantInnen.

Netzpolitik, IT, Web...

Kommentare und interessante Links aus dem Bereich IT, Internet, Netzpolitik etc. Subjektiv und unregelmässig.

Email-Debatte NZZaS

Seit Herbst 2014 führe ich alle 14 Tage eine Email-Debatte mit Gerhard Pfister (CVP) in der NZZaS

Ernährungssouveränität

Das Gegenprojekt zur neoliberalen Landwirtschafts- politik. Fair zu Produzenten, Konsumenten und der Natur.

Home » Archive nach Autor

durch die Artikel GRNE Stadt Zrich

Grüne sagen einstimmig Ja zu allen städtischen Vorlagen

07.10.2011 – 08:56

Der Vorstand und die Mitgliederversammlung der Grünen Stadt Zürich haben folgende Parolen für die Abstimmung vom 27. November gefasst:

Bausünde Sihlhochstrasse: der Autobahnstummel hat ausgedient

28.09.2011 – 08:56

Über 2200 Zürcherinnen und Zürcher wollen, dass die Sihlhochstrasse abgerissen und der Fluss wieder freigelegt und renaturiert wird!

Budget 2012

27.09.2011 – 12:19

Unaufgeregte Reaktion auf das Wachstum der Stadt Zürich und den mait verbundenen wachsenden Aufgaben

Wichtiges Ja zu einem umweltverträglichen Verkehr

04.09.2011 – 16:38

Die Zürcher Stimmbevölkerung hat einmal mehr bekräftigt, dass sie einen forcierten Ausbau der umweltverträglichen Verkehrsmittel wünscht.

Ozon raubt uns den Atem

24.08.2011 – 11:35

Mit den Temperaturen steigt die Ozonbelastung. Besonders betroffen sind Personen, die sich im Freien aufhalten. Die Grünen verpassen daher den Statuen in den Städten heute symbolisch einen Atemschutz. Mit dieser Aktion rufen sie Bund, Kantone und Gemeinden auf, wirksame Massnahmen zur Bekämpfung des Sommersmogs zu ergreifen.

Aktion der Grünen Frauen zum Frauenjahr 2011

11.07.2011 – 12:08

2011 ist das Jahr der Frauen:
· 15 Jahre Gleichstellungsgesetz
· 30 Jahre Gleichstellungsartikel in der Verfassung
· 40 Jahre Frauenstimmrecht
· 100 Jahre Internationaler Tag der Frau in der Schweiz

Grüne sagen einstimmig Ja zu allen städtischen Vorlagen

05.07.2011 – 11:01

Der Vorstand der Grünen Stadt Zürich hat folgende Parolen für die Abstimmung vom 4. September gefasst:

Historischer Kompromiss: korrekt umgesetzt – aber ein Auslaufmodell

06.06.2011 – 14:26

Die GPK hatte den Auftrag, die Umsetzung des «Historischen Kompromisses» – festgehalten letztmals im kommunalen Verkehrsplan, und vom Volk am 8. Februar 2004 deutlich gutgeheissen – zu überprüfen. Der GPK-Bericht ist in seinen abschliessenden Bemerkungen klar und eindeutig: Die Festlegungen und Massnahmen, die Stadtrat und Stadtverwaltung zur Umsetzung des politischen Auftrags, getroffen haben, sind «nachvollziehbar und sachgerecht». Es wurde somit «nicht missbräuchlich gehandelt.»

Sihlhochstrassen-Petition jetzt auch online!

19.04.2011 – 11:34

Die im März lancierte Petition der Grünen zum Abbruch der Sihlhochstrasse hat ein grosses Medienecho gefunden und ist bereits nach einem Monat von über 1000 Personen unterschrieben worden. Aufgrund des grossen Interesses haben die Initianten beschlossen die Unterschriftensammlung weiter zu führen und bieten neu auch die Unterzeichnung im Internet an.

Endlich: Wichtige Veloweglücke im Seefeld geschlossen

22.03.2011 – 15:36
blogpost_velodurchfahrtopernhaus_square

Während die Seefeldstrasse im Laufe ihrer Sanierung gut für den Veloverkehr aus-gebaut wurde, fehlte das kleine, aber entscheidende Stück zur Weiterfahrt Richtung Limmatquai/Innenstadt. Das fehlende Teilstück bei der Tramhaltestelle Opernhaus machte es für Velofahrende in der Vergangenheit nötig, dass sie weite Umwege in Kauf nehmen mussten.

Petition zum Abbruch der Sihlhochstrasse

05.03.2011 – 14:11

Am Samstag 5. März lancieren die Grünen eine Petition, die den Abbruch der Sihlhochstrasse fordert. Der Autobahnstummel über der Sihl ist eine hässliche Bausünde aus den 70er-Jahren und hat nach der Eröffnung der Westumfahrung und der damit angestrebten Verbesserung der Wohnqualität in Zürich keine Daseinsberechtigung mehr.

Grüne wollen zukunftsgerichtet investieren

08.02.2011 – 12:44

Heute hat die Stadt Zürich den Rechnungsabschluss 2010 bekannt gegeben. Dieser ist um 160 Millionen Franken besser ausgefallen als budgetiert. Damit hat sich das Eigenka-pital nur sehr geringfügig reduziert und liegt immer noch bei 720 Millionen Franken. Eine komfortable Ausgangslage also, um die zukünftigen Aufgaben der Stadt Zürich mit Ruhe und Sachverstand anzugehen.