Home » SPAZ Benefizessen 2014 in Kaisers Reblaube

SPAZ Benefizessen 2014 in Kaisers Reblaube

Die Sans-Papiers-Anlaufstelle Zürich (kurz SPAZ) ist eines meiner liebsten “Kinder”. Seit der Gründung war ich aktiv mit dabei im Vorstand. Nun habe ich das Vorstandsmandat niedergelegt – in der neuen Rolle als Ehrenpräsident will ich aber weiterhin dazu beitragen, dass SPAZ gedeiht. Unsere Beratungstätigkeit ist sehr gefragt. Immer wieder gelingt es der SPAZ, in Einzelfällen ganz konkrete Lösungen für betroffene Sans-Papiers zu finden.

Weil die SPAZ von Spenden, GönnerInnen und Stiftungsbeiträgen lebt, organisieren wir immer wieder Benefiz-Veranstaltungen. Dieses Jahr bekocht uns wieder Peter Brunner von Kaisers Reblaube. Es würde mich freuen, wenn Du auch dabei wärest!

 

Anmeldung zum Benefizessen

    Ich melde mich/uns an für das Benefiz-Essen von Peter Brunner im Restaurant Kaiser's Reblaube, Zürich

    Leider kann ich nicht teilnehmen. Gerne spende ich einen Beitrag an die arbeit der Sans-Papiers-Anlaufstelle Zürich SPAZ

    Vorname und Name

    Adresse

    Ort

    Telefon / Email

    (Anzahl) Personen Begleitung

    Menuauswahl

    (Anzahl) Menu mit Fleisch

    (Anzahl) Menu vegetarisch

    Das Abendessen kostet inklusive Getränke 350 Franken pro Person. Im Preis inbegriffen sind Getränke wie Wein, Mineral und Kaffee. Der Nettoerlös des Anlasses geht vollumfänglich an die SPAZ. Mit der Teilnahme an diesem besonderen Essen unterstützt man auf sehr genussvolle Weise die wichtige Arbeit der Sans-Papiers-Anlaufstelle Zürich.